neuer Eintrag
Name
Email
Homepage URL
Kommentar
Bitte abtippen Code
 

erste Seite - vorige Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - nächste Seite - letzte Seite

Am 4.6.2007 schrieb "holde maid" ins Gästebuch:

Es tut mir leid das das so gemein rüberkam, aber ich war wohl noch im ersten moment so aufgebracht und wenn Sie sagen das Sie das moderne wohl beachten, so muss ich mich entschuldigen, denn das was bei der Burgführung auf mich als eine Beleidigung der Frauen wirkte war wohl nur Marketing.
Ich hoffe zutiefst Ritter Konrat das Sie mir den Ausrutscher verzeihen. Wenn nicht haben Sie mein vollstes Verständnis dafür.
In Ehren
Die "holde Maid"

PS: Ich finde die Ohren von Legolas nach wie vor toll, sowie die Ohren von Mr.Spok mich auch schon als kleineres Kind fasziniert haben.
Gott zum Grusze holde Meyd
Selbstredend mag ich nicht länger garstig seyn. So mag ich der Jugend wohl das Ungestüm verzeihen.
Konversation ist über info@ritter-konrat.de möglich.
Gehabet Eych Wohl


Am 29.5.2007 schrieb Communis Pristina e.V. ins Gästebuch:

Seyd gegrüsst edler Ritter Konrad zu Landskrone,

Eyn schönes Wochenende haben wir in Nideggen gemeinsam verlebt, auch wenn es der Herrgott mit dem Korn und den Feldern gut meinte und die Sonne mit Wolken bedeckte.

So möge Euer künftig Weg voll guter Ding seyn und auf dass Euer Handeln stets von Ritterlichkteyt und Tugend gefuehret werde.

Gott zum Grusse

Florian von Corona
Vogt des Harper von Helpenstein, dem Ministeralritter des Erzbischofs zu Köln, Reinald von Dassel.
Gottes Wort zum Grusze Florian von Corona
In der Tat eyn regnerisches, stürmisches aber auch schönes Wochenend.
Es war mir eyne Ehre Eyer Bekanntschaft zu machen.
Ich bin aber weniger der Herr zu Landskron denn der Olbrück...seys drum.
Für Eych auch die besten Wünsch...auf eyn baldiges Wiedersehen.
Gehabet Eych Wohl


Am 26.5.2007 schrieb Breo-Saighit ( E-Mail: c.grewe (at) t-online.de ) ins Gästebuch:

Sehr geehrter Ritter Konrat!Letztes Wochenende lernte ich Euch kennen.Ihr seid eine beeindruckende Persönlichkeit.Ihr wahrt der erste Mensch,der mittelalterlichen Fraktion der sich länger mit uns unterhalten hat und der uns einige Tips gegeben hat,um die ich persönlich sehr dankbar bin.Für mich war dieses Gespräch schon sehr Informativ und ich freu mich schon auf Sonntag.Wir werden dann auch erscheinen.Der Tip stammt auch aus euern Munde.Ich hoffe nur ich habe keinen falschen Eindruck hinterlassen.
Zur Erklärung muß ich hinzufügen,das ich von klein auf schon in Burgen vernarrt war.Ich war grade in der Schule, da war ich schon in Rothenburg ob der Tauber.Leider habe ich meine Leidenschaft für das Mittelalter und unsere Geschichte lange schlummern lassen,da ich mich damals meinen Mann sehr angepaßt habe.Ich weiß das ist der größte Fehler den man machen kann,aber er wahr halt meine erste große Liebe.Jetzt bin ich geschieden und habe wieder Zeit für mein Hobby und suche so halt auch schon mal lehrreiche Gespräche.So Stört euch bitte nicht daran ,wenn ich schon mal dumme Fragen stelle.
Auf jeden Fall hat es mir letztes Wochenende total gut gefallen und ich freu mich schon wahnsinnig auf Sonntag.
Wenn ihr jetzt grübelt,wer von den vielen Besuchern ich wahr,dann sag ich nur das wir noch einen Humpen zusammen getrunken haben und übers Bogenschiessen sprachen.
Liebe Grüße sendet Breo-Saighit
Ihr Schmeichelt mir...es mögen der Fragen Vielzahl seyn aber es gibt wohl nur wenige Dumme dabei...
Also dann...bis zum 27. Tag im Maienmond zu Burg Olbrück, denn auch ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Eych. Bis in Balde


Am 22.5.2007 schrieb ina ( E-Mail: Schina91 (at) aol.com ) ins Gästebuch:

Seyet gegruest

hab eben wieder deine karte gefunden und gedacht: ich schau mal rein.....

hast echt ne super seite gemacht!

grüße de ina
Gott zum Grusze Maid Ina
Ja ja in der Tat überlege ich meine Karten 2 Ochsen schwehr und einen Drachen groß zu machen, damit selbige nicht immer verlustig gehen.
Habet Dank für die fründlich Wort


Am 22.5.2007 schrieb Beutelbinder ( E-Mail: info (at) beutelbinder.de - Homepage: www.Beutelbinder.de ) ins Gästebuch:

Na Du Maulheld, war ein sehr schönes Wochenende, haben Dank deines Humors viel gelacht und Spass gehabt, hoffen auf eine Wiederholung.
lieben Gruß Harti und Andrea
In der Tat eyn gelungenes Fest...unsereyntz ist auch 2 Tage danach noch etwas kratzig in der Stimme...
Bis am 27. Tag im Maienmond...auf einen Humpen...oder 2...oder so



erste Seite - vorige Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - nächste Seite - letzte Seite