neuer Eintrag
Name
Email
Homepage URL
Kommentar
Bitte abtippen Code
 

erste Seite - vorige Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - nächste Seite - letzte Seite

Am 18.10.2008 schrieb andreas bober ins Gästebuch:

Dem Magisch Auge sey gedanckt, dass es hier Bild an Bilde hangt!Allhier enstandt eyn kurzweylg Seyt, die in mirselbst hervürruft Freud! Seyd gut bedanckt der Herre Ritter, ei verfreylich komm ich widder!
Gott zum Grusse
Der Jaider
Gott zum Grusze Herr der wohlfeynen höfischen Sprach.
Bis ergo in Balde


Am 28.9.2008 schrieb abraxaz ( E-Mail: abraxa (at) arcor.de - Homepage: www.heidenlaerm.org ) ins Gästebuch:

Hihi Wie gehts auf dem pfade?
hassloch hat uns angeschrieben.
Gruß von Heidenlaerm
Annehmen... Annehmen

Bis in Balduin


Am 15.8.2008 schrieb Knopp Hans - Josef ins Gästebuch:

SEYED GEGRÜßT ihr feurigen Gesellen
Ich hatte Euch angesprochen ob wir im nächsten Jahr2009 auf dem mittelalterlichen Markt in Höhr - Grenzhausen mitmachen können. Wir haben Kräuter und Gewürze kamm sich einer von euch an das Gespräch noch erinnern. Bitte ruft uns doch mal an ob O9 wieder ein Markt in Höhr statt findet . Wir würden gerne mitmachen unsere
Euer Gewürzteufel Jupp und kräuterhexe Nicole
Gott zum Grusze

Ich arbeite dran... bis in Balde


Am 9.8.2008 schrieb Freiherr Hubert zum Krebsberg ( E-Mail: kater74 (at) arcor.de ) ins Gästebuch:

Seyd gegrüßt lieber Herold, auf diesem Wege möchten wir uns für Euer kommen anlässlich unserer Geburtstage herzlich bei Euch bedanken. Euer erscheinen trieb uns vor lauter Freude regelrecht Pippi in die Augen. Ausserdem bedanken wir uns noch für den Ritterschlag, den wir aus eurer Hand erhielten. Wir hoffen, das es Euch bei uns auch gefallen hat und hoffen auf ein zügiges Wiedersehen.

Freiherr Hubert zum Krebsberg
Hildegard Freifrau zu Mallendre
Gottes Wort zu Eyrem Grusze hoher Herr nebst Eyrem wohlfeynen Weibe.

Ich mag hoffen, dass Eyer Augen wieder getrocknet sind.

Gerne und gerne immer wieder werde ich Eych meine Aufwartung machen.
Auch mir hat der Abend sehr vill angenehme Kurtzweyl beschert.

Bis also in Balde
Ritter von Regeneifel


Am 2.8.2008 schrieb Wanderwind ( E-Mail: wanderwind (at) gmx.de - Homepage: www.wanderwind.de ) ins Gästebuch:

Liebe Bibi, lieber junger Schmied und edler Ritter Konrat!

Schmerzlich haben wir Euch in Coburg vermisst. Hoffentlich seid Ihr alle wohlauf.
Uwe, Du bist unser absoluter Lieblingsherold und wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen mit Dir und Deiner Bagage.

Die Wanderwinde Carsten, Marco und Thorsten samt Ihren Holden und Ratten


Habed Dank für Eyer Unterstützung.
Bleibt wie Ihr seid und lasst Euch nicht unterkriegen. Gaaaaaaanz liebe Grüße auch von
Bibi und  Markus

Bis in Badrian




erste Seite - vorige Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - nächste Seite - letzte Seite