neuer Eintrag
Name
Email
Homepage URL
Kommentar
Bitte abtippen Code
 

erste Seite - vorige Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - nächste Seite - letzte Seite

Am 12.8.2009 schrieb S. Biernath ( E-Mail: asohabi (at) gmx.de ) ins Gästebuch:

Wir wollen meinen,pädagogisch wertvoll...auch für Erzieherinnen.
Habt Dank für die Kurzweyel auf der Olbrück.
Seid gegrüßt von St. Hildegard

Habed Dank für die lobend Wort
Gerne immer wieder


Am 21.7.2009 schrieb Märchenwaldhexe Lalina ( E-Mail: kleine-hexe (at) mail.com - Homepage: http://maerchenwaldhexelalina.chapso.de ) ins Gästebuch:

Hui.....

da flog ich aus dem Märchenwald nichts böses ahnend und dan stolpere ich doch glatt über diese vortreffliche, neumodische Internetseite. Wie ich sehe ist hier alles fein säuberlich festgehalten was man über Dich wissen muß. Zieh meinen Hexenhut vor Dir....obergalaktisch gut!!! Dann kann ich ja weiter fliegen, muß nämlich noch zum Hexenkongress.

märchenhafte Hexengrüße

Lalina

Bis balde..hui.....und weg
Danke für den Überflug
Bis in Balduin


Am 3.7.2009 schrieb Grundschule Leubsdorf ( E-Mail: gs-leubsdorf (at) t-online.de ) ins Gästebuch:

Ritter Konrat auf Burg Olbrück- ein beeindruckender Mensch und ein unvergesslich schöner Tag bei bestem Wetter und hervorragender Ritterstimmung. Bespaßung pur für 70 Auge-und Ohrenpaare, fast 5 Stunden lang - Respekt!
Andrea Winkelmann
Grundschule Leubsdorf
Zu Vill der lobend Wort
Ihr seid gläubige Christen.

Bis in Balde


Am 3.7.2009 schrieb Jeniffer ( E-Mail: Jeniffer-vonPlaidt (at) t-onlin.de ) ins Gästebuch:

na du,
wie geht'?
tolle seite !
man sieht sich


Am 15.6.2009 schrieb Jutta ( E-Mail: gerjusch (at) arcor.de - Homepage: myblog.de/farbidee ) ins Gästebuch:

Ritter Konrat

sey gegrüßet!

bedankend für die Einladung

schwirrt sie rum in meinem Kopfe,

packt die Jutta es beim Schopfe,

eigentlich will sie sagen nein,

doch bei wkw ablehnen ist mir nicht fein,

sie redet drumrum, wie kann es auch sein,

sie müßte kommen mit dem Pferde,

ich mache Schmuck und stricke Socken,

vielleicht gäbs da was zu locken,

denn ständig bleibe ich auf den Socken, hocken.

Passend zum Altertum wohl eher nein,

da gabs alles aus Leder und Linnen, ich sage mit Wehmut nein,

aber ein Burgfräulein habe ich bei myblog gesehen, sie brachte Socken zum Sehen

und Fotos davon und sie hatte eine Tracht,

aber wo war sie, sie ist verschwunden über Nacht.

Ritter Konrat schlage tapfer Dich, meine Enkelin könnte das Burgfräulein sein

ich bedanke mich und denke an Dich Jutta


Wie Drollisch...

Ich habs nur ebbes in die richtige Reihen gebracht...
Gaaaanz viiielen liiiiieben Dank für das Gereimsel



erste Seite - vorige Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - nächste Seite - letzte Seite